rockserver
13.06.2016

Mechanischer oder elektronischer Einbruchschutz

Einbruchschutz, Ratgeber

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Viele Bürger fühlen sich verunsichert und den kriminellen Machenschaften der Banden oder Einzeltäter oftmals hilflos ausgeliefert. Wir vom Schlüsseldienst Detmold haben die Vor- und Nachteile von mechanischen und elektronischen Anti-Einbruchsystemen gegenübergestellt und erläutern in diesem Blogbeitrag die Unterschiede zwischen den Systemen.

Gerne beraten wir Sie in puncto Sicherheit und Einbruchschutz auch persönlich.

 

Mechanischer Einbruchschutz für mehr Sicherheit

Einbrecher mit GeldEinbrecher suchen vor allem nach schlecht einsehbaren Bereichen am Haus und beginnen dort ungestört ihre Straftat. Dabei machen sie auch vor oberen Etagen nicht halt, indem sie Balkone oder Bäume besteigen, um zu Nebeneingängen zu gelangen. Gegen rohe Gewalt hilft häufig nur ein massiver Einbruchschutz, der sämtliche Zugänge vor unbefugtem Betreten schützt. Wichtig ist, dass Sie nicht nur die Haustüre, sondern auch Terrassen- und Balkontüre sowie Fenster und Lichtschächte absichern. In manchen Fällen sind auch Dachfenster vor roher Gewalt nicht gefeit, denn bei abgelegenen Immobilien können sich die Täter meist unentdeckt auf dem Dach bewegen.

 

Türen und Fenster mechanisch sichern

⇒ Beachten Sie, dass jede Tür nur so sicher ist wie ihr schwächstes Glied! Ein Einsteckschloss kann den Einbruchschutz vergrößern: Es besitzt eine Mehrpunktverriegelung, was die Sicherheit erhöht. Außerdem lässt es sich nicht so einfach wie gängige Schlösser mit falschen Schlüsseln oder roher Gewalt knacken.

Wir vom Schlüsseldienst Detmold wissen, dass dem Schließzylinder eine große Bedeutung zukommt. Er wirkt jedoch nur dann optimal, wenn die gesamte Schließeinheit, also auch Schloss, Schutzbeschlag und Schließblech, von hoher Qualität sind. Der Riegel eines Einsteckschlosses mit Mehrpunktverriegelung sollte immer mindestens 2 Zentimeter tief in das Schließblech gehen, um maximale Sicherheit zu gewährleisten. Wenn Sie einen Schließzylinder mit Sicherungskarte verwenden, können Sie die Sicherheit weiter erhöhen, weil die Option der Nachschlüssel-Anfertigung ausgeschlossen ist.

Schließzylinder sollten niemals überstehen und Schutzbeschläge müssen stets bündig verarbeitet sein. Alles, was aufgehebelt werden kann, mindert den Einbruchschutz. Der Schutzbeschlag muss eng am Schließzylinder anliegen und fest verschraubt werden – hierbei beraten wir vom Schlüsseldienst Detmold Sie gerne.

Einbrecher mit BrechstangeZusatzschlösser können sinnvoll sein und den Türwiderstand weiter erhöhen, vor allem wenn eine Mauerverankerung besteht. Sehr hohe Sicherheit bekommen Sie mit Querriegelschlössern, die Band- und Schlossseite absichern.

Es schützt das Türblatt und wirkt meist schon optisch abschreckend auf mögliche Einbrecher, weil sie sich daran sprichwörtlich die Zähne ausbeißen.

 

Elektronischer Einbruchschutz dank Smart Home Konzept

Elektronische Sicherheitssysteme sind für den effektiven Einbruchschutz von zentraler Bedeutung und können mechanische Anlagen unterstützen. Sie zielen vor allem darauf ab, den Einbrecher nicht ungestört in die Nähe des Wohnbereiches gelangen zu lassen.

Grundsätzlich wird zwischen Einbruchmelde- und Gefahrenwarnanlagen unterschieden. Einbruchmeldeanlagen können vielseitig verwendet werden: Sie melden etwaige Beschädigungen – etwa Glasbruch – direkt an die Polizei oder lösen einen lauten Alarmton aus. Dieser wirkt abschreckend auf den Einbrecher und alarmiert sowohl Bewohner als auch Nachbarn.

Schützen Sie Ihr HausIm Gegensatz dazu dienen Gefahrenwarnanlagen nach dem Smart Home Prinzip der Überwachung und Warnung anwesender Personen. Diese Anlagen sind dazu gemacht, den gesamten Wohnbereich zu überwachen, etwa mithilfe von Videokameras sowie Rauch- oder Gasmelder. Die Gefahrenwarnanlagen sind mit Ihrem Smartphone vernetzt, sodass Sie selbst bei Abwesenheit stets einen Blick auf Ihre Immobilie werfen können. Gefahren oder Einbrüche können so schnell erkannt werden, was der Sicherheit zuträglich ist.

Im Notfall – etwa bei einem Einbruch oder geplatzten Wasserschlauch an der Waschmaschine – ist es möglich, auch von der Ferne aus Hilfe anzufordern. Somit behalten Sie auch im Urlaub einen beruhigenden Überblick auf Ihre Wohnung.

 

Mechanik vor Elektronik

Die Frage „Mechanik oder Elektronik – Was ist wirklich effektiv für den Einbruchschutz?“ kann mit „sowohl als auch“ beantwortet werden. Wir vom Schlüsseldienst Detmold wissen, dass es vor allem auf eine gute mechanische Sicherung ankommt. 90 Prozent der Einbrüche können mithilfe hochwertiger mechanischer Sicherheitstechnik verhindert werden.

Der elektronische Einbruchschutz dient eher als zusätzliche Absicherung, sollte aber niemals veraltete mechanische Systeme ersetzen. Achten Sie
darauf, dass die installierte Sicherheitstechnik stets den gängigen DIN-Normen entspricht und wenden Sie sich an uns, um sich vollumfänglich beraten zu lassen. Es ist wichtig, dass der Einbruchschutz von einem Fachhandwerker vorgenommen wird, weil ein falsch eingebauter Einbruchschutz Detmold seinen Nutzen verliert.

Dennoch haben elektronische Sicherungssysteme ihre Berechtigung und erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit, zumal sie auf dem erfolgreichen Smart Home-Konzept beruhen.

 

Wir sind Ihr Ansprechpartner

⇒ Unser Team des Schlüsseldienstes Detmold ist bestens geschult und blickt auf eine langjährige Erfahrung im Bereich Einbruchschutz zurück. Als erfolgreichster Schlüsseldienst in Detmold liegt es in unserer Firmenphilosophie begründet, dass wir nur mit erfahrenen Monteuren zusammenarbeiten. Unsere Mitarbeiter sind speziell geschult und schnell vor Ort, wenn Sie uns brauchen. Die kurze Anfahrtszeit von 15-30 Minuten spricht für uns, denn wir lassen Sie sprichwörtlich nicht im Regen stehen. Unsere regionale Verwurzelung ist uns besonders wichtig – wir sind stets für die Menschen in Detmold da. Wir halten unsere Preise transparent, sodass es bei uns kein böses Erwachen gibt, wenn die Rechnung kommt.

100% Zufriedenheits Garantie!

Profitieren Sie von der Leidenschaft und Kompetenz unserer Mitarbeiter und lassen Sie sich gerne intensiv bezüglich Einbruchschutz und Sicherungssysteme beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

01579 234 15 66